Wo kann man Shiva -Statue zu Hause platzieren.

Where to Place Shiva Statue at Home.

Durch Amy Underdown, London, Großbritannien

Wenn Sie sich fragen, ob es ist respektvoll Um eine Shiva -Statue zu Hause zu halten, lautet die Antwort ja. Wenn Sie sich auch fragen, ob Sie eine Shiva -Statue zu Hause führen können, lautet die Antwort auch ja, da wir frei sind, das zu besitzen, was wir wünschen. Der Schlüssel zur Aufrechterhaltung dieses Respekts liegt beim Verständnis der Bedeutungen, die eine Statue kommunizieren kann, und um das Gleichgewicht der Energien, die Shiva -Statuen insbesondere Shiva -Statuen ausstrahlen, nicht zu stören. Dies ist nicht die richtige Platzierung und Behandlung der Statue selbst zu erwähnen.

Wenn es um den Hinduismus geht, ist Shiva im Wesentlichen der Kopf Honcho. Dies ist nachweisbar durch die Tatsache, dass Shiva als Gott beider Schöpfung angesehen wird und Zerstörung, was sicherlich darauf hindeutet, dass er mit einer Stärke der Kraft ausgestattet ist. Es ist diese Kraft, die anerkannt und verstanden werden muss, bevor sie eine Shiva -Statue in das Haus bringen, ansonsten besteht ein Missbalken von Energien und Schwingungen. Es wird daher auch empfohlen, dass Shiva -Statuen eher zu Hause als am Arbeitsplatz gehören, da seine Stärke am besten in der früheren Umgebung funktioniert. Wenn Sie nach etwas suchen, das bei der Arbeit positiv ist, ist Ganesha das Idol der Wahl.

stehend Shiva

Selbst innerhalb des Hauses gibt es bestimmte Orte, an denen Sie Ihre Shiva sitzen können. Während es vielleicht nicht der offensichtlichste Raum für das bloße Auge zu sein scheint, sind Shiva am besten in der nordöstlichen Ecke des Hauses positioniert. Wenn möglich, ist dies auch der beste Ort für den Pooja -Raum, der ein heiliger Raum ist, der sich der Anbetung von Hindu -Götzen widmet. Es ist jedoch sicher anzunehmen, dass nicht jeder leicht bestimmte Ecken ihrer Häuser auf Nachfrage verändern kann (es sei denn wird nicht am Ende eines Bettes oder unter so etwas wie einer Wäscheleine platziert, dann ist dies ideal. Letztendlich und nach Möglichkeit ist es am besten, Ihre Shiva -Statue einfach in einem Bereich zu halten, in dem sein Raum nicht von anderen Dingen dominiert wird. Es geht nur um die Energie!

sitzend Shiva

Apropos, es ist in dieser Hinsicht wichtig zu wissen, welche Art von Shiva -Statue Sie in das Haus bringen: sitzen oder tanzen. Während das Tanzen von Shiva vor dem Leben platzt, heißt dies nicht, dass eine solche Statue die perfekte Übereinstimmung für diejenigen mit einer Vorliebe für einen Boogie am Samstagabend passt. Trotzdem die Tanzstatue ist Repräsentativ für eine hohe Energie, im Gegensatz zu dem meditierenden Shiva, der natürlich aus weicheren, aber immer noch bemerkenswert starken Energien besteht. Die Hauptsache, die hier zu berücksichtigen ist, ist, welche Art von Energie zum Raum des Hauses passt, und nicht, welche Energie direkt mit Ihren eigenen Gefühlen vergleichbar ist. Auch hier ist es wichtig, sich daran zu erinnern, wie Shiva die gesamte Umgebung um ihn herum infläiert.

tanzen shiva

Trotzdem kommt der Respekt von Shiva immer von innen; Normalerweise kann ein Individuum spüren, was sich bei der Behandlung von Statuen richtig und falsch anfühlt. Es gibt ein paar Grundlagen, wie die Statue und seinen Raum sauber zu halten. Hoffentlich ist dieser Teil selbsterklärend! Um dies zu ergänzen, gibt es jedoch verschiedene Möglichkeiten, mit Ihrer Shiva -Statue zu interagieren, je nachdem, wie tief Sie einen hinduistischen Raum kultivieren möchten, oder vielmehr einen Ort der persönlichen Reflexion. Zum Beispiel sind Montags für die meisten von uns Nicht-Desity-Leuten ein bisschen Luftwiderstand. Für Shiva-Statuen sind sie der Höhepunkt der Woche, da Anbeter oft Milch oder Süßigkeiten mit Milch zum Idol bringen. Andere schlagen vor, zu Lord Ganesha zu beten, bevor sie zu Shiva beten, um Hindernisse auf der Gebetsreise zu entfernen. Vielleicht ist eine einfachere Routine einfach zu Shiva am frühen Morgen und abends - manchmal mit Weihrauchstangen, die für ein gutes Maß hinzugefügt werden.

Wie Sie wahrscheinlich inzwischen gemessen haben, ist das Wichtigste, wenn es um Shiva -Statuen geht, die Energie, die für Ihren Raum am besten ist. Wählen Sie mit Bedacht und gehen Sie mit dem, was sich richtig anfühlt. Und sobald die Statue in Ihrem Zuhause ist, behandeln Sie ihn wie jedes andere heilige Artefakt. Verstehe das alles und du kannst nichts falsch machen.

Shiva